Semesterferien und Infotag

Seit fast 2 Wochen hat die Schule für Logopädie Semesterferien. Das bedeutet, dass in den Räumen der Schule Personal relative Ruhe eingekehrt ist. Die Lehrenden und die Verwaltungskräfte, die später in den Urlaub gehen, sind froh, nun noch das erledigen zu können, was im Semester hat warten müssen. Einige Patienten werden weiter behandelt und die Studierenden genießen entweder gleich Ferien oder haben direkt im Anschluss ans Semester angefangen, für 4 Wochen in einer Klinik oder Logopädischen Praxis Erfahrungen mit dem Berufsalltag von Logopäden zu sammeln. Diejenigen, die sich für dieses Konzept entschieden haben, haben dann vor dem Beginn des Wintersemesters im September noch mal ausreichend Zeit, sich zu erholen. Und wenn das Semester im Herbst wieder im vollen Gang ist, bieten wir Interessentinnen und Interessenten die Gelegenheit, bei uns vorbei zu kommen, um sich genau über die Logopäden-Ausbildung zu informieren. Notieren Sie schon mal den 22.Oktober zwischen 15.30 und 17.30h! Bis dahin wünschen wir allen einen leichten, sonnigen, erholsamen Sommer!

Veröffentlicht von Beatrice Rathey-Pötzke

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. David Beantworten

    Ich habe den Termin direkt im Kalender markiert.
    Tolle und informative Homepage.
    Leider ist das immer noch die Ausnahme an vielen Schulen.
    Grüße

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.