Information zum Infonachmittag am 17.3.20 – fällt aus!

Wie immer um diese Zeit des Jahres wollten wir Interessentinnen und Interessenten an der Logopädieausbildung am 17.3 die Möglichkeit geben, die Logopädieschule Kiel und uns kennenzulernen. Da die Schule seit heute aufgrund Erlasses der Landesregierung geschlossen ist und in diesem Zusammenhang auch ein Betretungsverbot verhängt wurde, kann dieser Infonachmittag nicht wie geplant stattfinden. Wir bitten um Verständnis aufgrund der besonderen Lage in unserem Land. Wenn alle sich vernünftig verhalten und enge Kontakte von Mensch zu Mensch vermeiden, haben wir die Chance, die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und das Gesundheitssystem zu entlasten. Das ist besonders für die älteren Mitbürger und die mit gesundheitlichen Belastungen sehr wichtig. In unser aller Interesse ist das Befolgen dieser Sicherheitsmaßnahmen also Gebot der Vernunft.

Wir werden unseren Termin nachholen, sobald die Lage sich normalisiert hat. Wenn Sie sich per mail oder telefonisch an uns wenden, erhalten Sie Infomaterial und alle Hinweise, die Sie brauchen.

Gute Gesundheit und bis bald!

Veröffentlicht von Beatrice Rathey-Pötzke

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Kaya Mareike Bein Beantworten

    Sehr geehrte Frau Rathey-Pötzke,

    da ich mich für die Ausbildung an Ihrer Schule interessiere, aber aufgrund der aktuellen Lage Ihr Infonachmittag ausfallen musste, bitte ich Sie auf diesem Wege um die Zusendung von Informationsmaterial.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Kaya Mareike Bein

    • Beatrice Rathey-Pötzke Beantworten

      Sie erhalten die Informationen zeitnah auf dem Postweg, sobald wir Ihre Adresse bekommen haben. Danke für Ihr Interesse!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.