Paparazzi an der Logopädieschule!? oder Der frühe Vogel…

neulich- früh morgens- im innenhof des kieler schlosses – auszubildende der logopädieschule kiel lernen Qi Gong übungen kennen – die sanften anmutigen bewegungen passen gut in die ruhige morgenstimmung und das noch weiche sonnenlicht – selbst das heimliche beobachten ist wohltuend und beruhigend auch ohne aktives mitmachen – der schulalltag kann beginnen

Veröffentlicht von Norbert Frantzen

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Beatrice Beantworten

    Das ist ein schönes Begleitwort für unsere morgendlichen Aktivitäten! Vielen Dank für den schönen kleinen Artikel! Das Lesen allein weckt ja auch schon entspannende Assoziationen … 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.